Bio-TT - Trockentechnik und Schimmelbeseitigung
24 Stunden erreichbar:    0800-9574740 (kostenfrei)

 

Unser Servicetelefon

Wir sind 24 Stunden am Tag für Sie erreichbar. Rufen Sie uns jetzt an!

✆  0800-9574740

 

Die Funktionsweise der biologischen Schimmelsanierung

 

Da in der Vergangenheit eine Schimmelsanierung immer mit der Verwendung starker Chemikalien durchgeführt wurde, die für Mensch und Natur eine große Belastung war, haben wir uns vor über 10 Jahren zum Ziel gesetzt, eine effiziente Möglichkeit für eine biologisch verträgliche Schimmelsanierung zu schaffen.

Der von uns verwendete Wirkstoff besteht aus lebenden Stammkulturen (Mikroorganismen Klasse 1), bereit gestellt in einer Nährlösung mit pflanzlichen und mineralischen Stoffen. Die Kulturen sind gemäß der technischen Richtlinien für biologische Arbeitsstoffe als absolut unbedenklich eingestuft.

Die Verwendung unseres biologischen Wirkstoffes hat neben der äußerst effizienten Wirksamkeit noch den positiven Effekt einer hohen Kosteneinsparung gegenüber herkömmlichen Methoden der Schimmelsanierung. Da die Wirkstoffe nicht gesundheitsgefährdend sind können die Räumlichkeiten während der Sanierungsarbeiten weiterhin genutzt werden. Außerdem ist oftmals der Rückbau von Bauteilen – wie früher empfohlen – nicht nötig, da die Mikroorganismen auch z.B. in einem befallenen Estrich einsetzbar sind.

Alles in allem bietet die Schimmelsanierung mit unserer biologischen, nachhaltigen Methode eine effiziente Vorgehensweise, die mit einem hohen Kosteneinsparungspotential verbunden ist.

 

Unverbindliches Angebot anfordern   

 

Funktionsweise der SchimmelsanierungFunktionsweise der SchimmelsanierungFunktionsweise der Schimmelsanierung

 

Je nach Bereich wird die Nährlösung mit den Mikroorganismen entweder direkt aufgebracht (Wände und Flächen), eingepresst (Hohlräume) oder vernebelt (Beseitigung von Schimmel und Bakterien in der Raumluft). Ein Rückbau von Wänden oder Gebäudekomponenten ist nicht erforderlich. Dadurch können zum Beispiel Bewohner oder Mitarbeiter weiterhin im Objekt verbleiben. Seine effiziente Wirksamkeit macht den Wirkstoff besonders ergiebig: Für das Behandeln einer 10 qm großen Dämmschicht reichen 250 ml. Gerne beraten wir Sie von bio-tt.de vor Ort rund um die fach- und sachgerechte Anwendung gemäß den Richtlinien von Umweltbundesamt und VDS 3151.

 

Anwendungsbereiche (Art der Ausbringung):

  • Feuchte Keller, Bäder, Wohn- und Schlafzimmer (Anstrich/Sprühverfahren)
  • Kondensation an Innenwänden (Anstrich/Sprühverfahren)
  • Unterböden, Estrich, Dämmschichten (Schaumverfahren)
  • Hohlräume (Fogger-Verfahren)
  • Raumluft (Fogger-Verfahren)
  • Klima- und Belüftungsanlagen (Fogger-Verfahren)

 

Wie funktioniert Schimmelsanierung

 

Unverbindliches Angebot anfordern   

BIO-TT® GmbH

Wendelsteinstraße 11
83098
Brannenburg

 

AGBs | Impressum Datenschutzerklärung

Telefon: 0 80 34 - 9 09 90 90
Fax: 0 80 34 - 90 99 09 20

Mobil: 01 71 - 313 08 89
Bereitschaftsnummer: 08 00 - 95 74 74 0 (kostenfrei)

E-Mail: Franz.Wilms@bio-tt.de

Öffnungszeiten

24 Stunden Dienst
Bereitschaftsnr.: 08 00 – 95 74 74 0